news.wirtschaftsstrafrecht.de

24. November 2013

Gewinnabschöpfung, Zurückgewinnungshilfe und dinglicher Arrest

Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Brockhaus wird am 25.11.2013, 18 Uhr 30, im Universitätsclub Bonn ein Seminar zum Thema Gewinnabschöpfung, Zurückgewinnungshilfe und dinglicher Arrest leiten; aus dem Programm:

"In zunehmendem Maße spielen Staatsanwaltschaften und Finanzbehörden auf der Klaviatur der §§ 111b ff. StPO i. V. m. §§ 73 ff. StGB. Der Einsatzbereich geht quer durch sämtliche Deliktsfelder, keinesfalls nur auf Wirtschafts- oder Steuerstrafsachen oder den BtM-Bereich beschränkt. Mandanten gegenüber stellen einschneidende finanzielle Maßnahmen regelmäßig ein hocheffizientes Druckmittel dar. Das Seminar soll ein Überblick über die Systematik und den Anwendungsbereich der einschlägigen Vorschriften geben und Verteidigungsmöglichkeiten aufzeigen."

VBB bei Linkedin VBB bei Xing VBB Twitter

News-Archiv

Newsletter-Archiv