Corona-Virus: Strafrechtliche Risiken bei der Beantragung von Kurzarbeitergeld

30.03.2020 - VBB-Partner Dr. Matthias Brockhaus hat sich gemeinsam mit Dr. Sebastian Maiß, Partner und Fachanwalt für Arbeitsrecht bei vangard|Littler Rechtsanwälte, mit potentiellen strafrechtlichen Risiken im Zusammenhang mit der Beantragung von Kurzarbeitergeld wegen Corona-bedingtem Arbeits- und Entgeltausfall befasst.

Den Beitrag können Sie hier herunterladen. Dieser ist auch als Gastbeitrag auf Legal Tribune Online erschienen und kann hier abgerufen werden.