Webinar "Covid-19 und das Strafrecht" am 19.06.2020

20.05.2020 - Im Rahmen des Webinars des Deutsche Strafverteidiger e.V. "Covid-19 und das Strafrecht" referiert u.a. VBB-Partner Dr. Matthias Brockhaus zum Thema "Subventionsbetrug durch Corona-Kurzarbeit".

Tagungsverlauf

9.00 - 10.00 Uhr Begrüßung

10.00 - 12.00 Uhr  „Schneller als ihr Schatten: Die krisengeschüttelte Politik verseucht das Nebenstrafrecht!“ (Daniel Amelung)

11.00 - 12.00 Uhr –  „Subventionsbetrug durch Corona-Kurzarbeit“ (Dr. Matthias Brockhaus und Dr. Sebastian Maiß)

12.00 – 13.00 Uhr „Priorisieren, Triagieren: Strafbarkeitsrisiken von Ärzten in der Corona-Krise" (Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Kubiciel)

Eine Teilnahmebescheinigung (3 Zeitstunden) nach § 15 FAO wird ausgestellt. Der Kostenbeitrag beträgt 35,00 Euro.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Webseite des Deutsche Strafverteidiger e.V. (Link).