Rechtsanwälte

Dr. Nikolaus Rixe

Rechtsanwalt

Dr. Nikolaus Rixe berät und vertritt Individualpersonen und Unternehmen in allen Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts, insbesondere im Bereich des Insolvenzstrafrechts sowie im Bereich des Geldwäscherechts. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich der strafrechtlichen Compliance-Beratung von Unternehmen mit Fokus auf den Auf- und Ausbau von Richtlinienwerken und korrespondierenden Schulungsprogrammen.

Beruflicher Werdegang
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz, der Université de Poitiers (Frankreich) und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • Referendariat beim Landgericht Düsseldorf
  • Wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Medienrecht (Prof. Dr. Karsten Altenhain) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf von 2005 bis 2009 mit Station bei der Deutsch-Amerikanischen Handelskammer in New York
  • Promotion zum Dr. iur. im Jahr 2009
  • Rechtsanwalt in der Kanzlei VBB Rechtsanwälte seit 2009
Schwerpunkte
  • Geldwäsche
  • Insolvenzstrafrecht
Sprachen
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Mitgliedschaften
  • Deutscher Anwaltverein e.V.,
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV
Bücher & Buchbeiträge

Geldwäsche (Kap. 14), in: Böttger (Hrsg.), Wirtschaftsstrafrecht in der Praxis, 2. Aufl., Bonn 2015

Die aktien- und strafrechtliche Beurteilung nachträglicher Anerkennungsprämien -
Unter besonderer Berücksichtigung des Erfordernisses der gravierenden Pflichtverletzung, Baden-Baden 2010

Zeitschriftenbeiträge

Tagungsbericht zur WisteV-wistra-Neujahrstagung 2013 "Wirtschaftsethik und Privatisierungstendenzen des Wirtschaftsstrafrechts", in: Journal der Wirtschaftsstrafrechtlichen Vereinigung e.V. (WiJ), online abrufbar (gemeinsam mit Henner Apfel)

Sekretariat Dr. Rixe:
Frau Andrea Hirthe
Tel.: +49 211 36 777 156
Fax.: +49 211 36 777 36
Kontaktkarte herunterladen
Standort Düsseldorf:
Königsallee 74
40212 Düsseldorf